• Somethin´Else

  • Di, 01.03.2016 ab 20:00 Uhr
  • Konzerte Kantine & Yard Club
    Neusser Landstraße 2
    50735 Cologne
Somethin´Else - Konzerte Kantine & Yard Club - Köln

„Somethin’ Else!” – Bobby Cochran, Gitarrist der Weltklasse, schließt sich mit Brian Hodgson und Mike Bell zusammen – beide Gründungsmitglieder der hochgelobten Albert Lee & Hogan’s Heroes. „Somethin‘ Else!“ – der Tribut des Neffen an den großen Eddie Cochran – fast sechzig Jahre nach dem Erscheinen der ersten Single “Skinny Jim”, dem ersten Hit in einer Reihe von stilprägenden Klassikern, darunter “Summertime Blues”, “C’mon Everybody”, “Three Steps To Heaven” und “Twenty Flight Rock”. „Somethin‘ Else!“ – der Bandname ist einer der bekanntesten Titel des Onkels Eddie. Die Band bietet einen kraftvollen Mix aus ehrlichem Rock and Roll, Roots, Rockabilly und Americana vom Feinsten. Als besondere Anerkennung für Eddie Cochran dürfen natürlich einige seiner erfolgreichsten Songs nicht fehlen. Bobby Cochran spielte unter anderem mit Steppenwolf, The Flying Burrito Brothers und Leon Russell. Außerdem arbeitete er mit Bob Weit von den Grateful Dead und Garth Hudson von The Band zusammen. Bobby ist ein Könner sowohl auf der Bühne als auch im Studio. Seine Fertigkeit an den Saiten wird mit Hochkarätern wie Eric Clapton, Duane Allman, Chet Atkins, Jeff Beck, Jimi Hendrix, Stevie Ray Vaughn, Gary Moore, Danny Gatton und Albert Lee verglichen. “Somethin’ Else!” – auch eine Reunion der beiden Hogan’s Heroes Brian Hodgson und Mike Bell. Beide vereint auf der Bühne spielen zu sehen, wird für die Fans zweifellos ein besonderes Vergnügen sein.