• Lesung mit QUICHOTTE: "Es steht alles auf der Kippe"

  • Mi, 23.09.2015 ab 20:00 Uhr
  • Little_Lui
    Luxemburger Straße 43
    50674 Cologne
Lesung mit QUICHOTTE: "Es steht alles auf der Kippe" - Little_Lui - Köln

QUICHOTTE live @ littleLUI Mittwoch 23.09.2015 Beginn 20:00 (Doors 19:00) Eintitt Frei!

INFO: Tullamore D.E.W. präsentiert die Show zum neuen Buch von Quichotte

Das neue Buch von Quichotte ist ein Jumbo-Pack selbstgedrehter Zigaretten. Wie Zigaretten? Ja, einfach richtig hinschauen: „Es steht alles auf der Kippe“. Die Blättchen enthalten Gedanken, Gedichte und Geschichten. Auf jeder Seite spürt man den Balanceakt, den das Leben täglich einfordert. Wer dieses Gefühl nicht nur beim Lesen erfahren möchte, kann den Puls der Texte live spüren.

„Es steht alles auf der Kippe“ Der Titel ist in Quichottes erstem Solo-Werk Programm, denn er balanciert zwischen Themen wie „Kindheit und Erwachsenwerden“, „Krieg und Frieden“ und „Wohlstand und Armut“. Der Wortakrobat bringt mit seiner bildreichen Sprache und mit seiner Liebe zur Komik des Lebens augenscheinliche Gegensätze zusammen. Dabei pendelt er in seinen Texten – mal humoristisch, mal nachdenklich – von der Lyrik zur Prosa und zurück.

Die Show zum Buch Wie soll es auch anders sein: Quichotte startet die Tour in seiner Heimatstadt Köln. Von dort zieht er durch Ruhrpott und Rheinland, macht einen kleinen Schlenker nach Süden und geht dann in den hohen Norden. Dort zeigt er dem wort-verwöhnten Publikum in der Poetry-Slam-Hochburg Hamburg, was ein Kölner Jung drauf hat. Neben seinem neuen Buch hat er seine erfolgreichsten Spoken Word Texte und humoristische Kurzgeschichten im Gepäck. Literarische Rätselspiele mit Whiskey-Verlosungen unter dem Publikum sind ebenfalls Teil der Show.

Der Rapper vom Rhein In Köln geboren wuchs Quichotte am Rande der Rheinmetropole auf und entwickelte seinen kreativen Geist im Dunstkreis von Fußballverein und Dorfdisko. Er kam früh mit Rapmusik in Kontakt und trat mit eigenen Tracks auf. Später führte sein Weg auf Deutschlands Poetry Slam Bühnen, welche er sehr oft als Sieger verließ. Schließlich eroberte Quichotte bei Comedyshows wie „NightWash“ oder der „1Live Hörsaal Comedy“ auch die Theaterbühnen.

Nebenher schrieb er mit seinem Co-Autor Patrick Salmen drei Rätselbücher. Ihre anschließende Deutschlandtour war fast komplett ausverkauft. „Es steht alles auf der Kippe“ ist Quichottes erstes Solo-Buch.

Quichotte ist, wie sein Name erhoffen lässt, ein stetiger Kämpfer gegen die Windmühlen der seichten Unterhaltung. So spitz jedoch seine Feder auch ist, so cool und rhythmisch ist seine Show. Spielerisch und stets mit einem Augenzwinkern verschmelzen klassische Stand-up Comedy mit schrägen Gedichten, Kurzgeschichten und urbanen Rhythmen.