• Lit.Salon Spezial: Luxemburg Edition

  • Do, 22.10.2015 ab 20:30 Uhr
  • Literaturhaus Köln
    Großer Griechenmarkt 39
    50676 Cologne
Lit.Salon Spezial: Luxemburg Edition - Literaturhaus Köln - Köln

So nah liegend und doch so fern: das europäischste Land Europas. Von den Banken weiß man, von den Büchern leider nicht. Dabei bietet Luxemburg eine ganz eigene und sehr kosmopolitische Literatur, in allen Gattungen und mit mehreren Sprachen auf engstem geographischem Raum. Mit Alexandra Fixmer (1976), Georges Hausemer (1957) und Nico Helminger (1953) kommen drei der renommiertesten Schriftsteller des Großherzogtums nach Köln. Während die gebürtige Hauptstädterin ihre Bücher auf Französisch veröffentlicht, wechseln Helminger und Hausemer laufend die Sprachen, publizieren Reisebücher auf Deutsch, Romane auf Luxemburgisch und mischen die Idiome in der Lyrik. Der Literarische Salon auf Entdeckungsreise!

Eintritt: 8 € regulär, 6 € ermäßigt für Schüler, Studenten, Kölnpass