• Händel Messiah (Köln)

  • Sa, 30.01.2016 ab 17:00 Uhr
  • Hochschule für Musik und Tanz Köln
    Unter Krahnenbäumen 87
    50668 Cologne
Händel Messiah (Köln) - Hochschule für Musik und Tanz Köln - Köln

Das Collegium musicum der Universität zu Köln bringt am 27. Januar in der wunderschönen Historischen Stadthalle Wuppertal und am 30. Januar im Konzertsaal der Hochschule für Musik und Tanz Georg Friedrich Händels Messiah HWV 56 zu Gehör - allerdings nicht in gewohnt kleiner Barockbesetzung, sondern als gemeinsames Projekt des Sinfonieorchesters mit den drei klassischen Chören der Universität, Chor, Kammerchor und Madrigalchor. So bietet sich die ganze Bandbreite musikalischer Differenzierung bei der Interpretation des großen Oratoriums – von feinen Soli bis hin zum pompösen Gesamtklang. Sowohl in der Historischen Stadthalle als auch im Konzertsaal der HfMT sind die Ensembles der Uni Köln erstmals zu Gast.

Georg Friedrich Händel: Messiah HWV 56 Martina Schilling, Sopran Barbara Ochs, Alt Javier Alonso, Tenor Thomas Bonni, Bass

Chor, Madrigalchor und Kammerchor der Universität zu Köln (Choreinstudierung: Michael Ostrzyga, Alexander Schmitt und Helmut Volke) Sinfonieorchester der Universität zu Köln Leitung: Michael Ostrzyga

Eintritt: 15,- € (9,- € ermäßigt), freie Platzwahl Karten nur an der Abendkasse am 30. Januar 2016 ab 16:00 Uhr (Einlass 16.30 Uhr) Vorreservierung ab dem 7. Dezember 2015 unter collegium-musicum(at)uni-koeln.de oder (0221) 470 41 96