• Prime Entertainment präs.: SEAN BONNETTE of ANDREW JACKSON JIHAD 20h

  • Mo, 01.06.2015 ab 06:00 Uhr
  • MTC Cologne
    Zülpicher Str.10
    50674 Cologne
Prime Entertainment präs.: SEAN BONNETTE of ANDREW JACKSON JIHAD 20h - MTC Cologne - Köln

SEAN BONNETTE of ANDREW JACKSON JIHAD Location: MTC Zülpicher Str. 10 50674 Köln Homepage: http://www.andrewjacksonjihad.com/ Termin: 31.05.15 Einlass: 20:00 Beginn: 21:00 Preis: 10,00 EUR zzgl. VVK-Gebühr

SEAN BONNETTE ist Mitglied der Folk-Punk-Band ANDREW JACKSON JIHAD. Einerseits. Andererseits ist er Skateboarder. Seit er denken kann steht er auf den Brettern, die ihn fliegen lassen. Er ist so begeistert, dass er jüngst nicht nur einen offenen Brief an das Skateboarding geschrieben hat, in dem er sich dankbar erinnert, welche Lehren ihm seine Leidenschaft für sein Leben mitgegeben hat und wie viel Spaß er dabei hatte. Darüber hinaus veröffentlichte er auf dem Crowdfunding-Label Quote Unquote die EP "Skateboarding's Greatest Hits". Darauf covert Bonnette sechs Stücke von so unterschiedlichen Musikern wie The Misfits, Guided By Voices, Beck, Modern English, Slayer und David Bowie. Aufgenommen und komplett alleine eingespielt hat er die Songs bei sich daheim, allein John Olson von der Industrial-Band Wolf Eyes steuerte bei einem Song seinen selbstgebauten Noise Belt bei, und Ian Graham von Cheap Girls unterstützte ihn bei einem anderen beim Gesang. Anders gesagt: Der DIY-Gedanke liegt SEAN BONNETTE sehr nahe. Mit Graham verbindet ihn darüber hinaus, dass die beiden schon gemeinsam auf Solo-Tour waren. Nun ist es keinesfalls so, dass das Projekt Andrew Jackson Jihad irgendwie am Ende wäre, ganz im Gegenteil. Waren die Jungs doch zuletzt im vergangenen Jahr zusammen mit Frank Turner und seinen Sleeping Souls unterwegs. Vielleicht hat BONNETTE sich da mit dem Briten unterhalten, über seine Solo-Touren, und hat dabei Gefallen daran gefunden, alleine auf Reisen zu gehen. Egal, wer oder was ihn auf die Idee gebracht hat: Im Mai kommt SEAN BONNETTE auf Tour, bei der er bestimmt nicht nur dem Skaten huldigen wird, sondern mit seiner Gitarre großartige Geschichten erzählen wird. Neben seinem eigenen Material wird er natürlich auch Songs von ANDREW JACKSON JIHAD spielen.