• CRIME COLOGNE | Erik Axl Sund liest aus »Scherbenseele«

  • Fr, 18.09.2015 ab 19:30 Uhr
  • Rautenstrauch-Joest-Museum
    Cäcilienstraße 29-33
    50676 Cologne
CRIME COLOGNE | Erik Axl Sund liest aus »Scherbenseele« - Rautenstrauch-Joest-Museum - Köln

Ein neuer, packender Psychothriller von den Bestsellerautoren der Victoria-Bergmann-Trilogie

Moderation: Günter Keil Deutsche Stimme: Nina Petri

Eine Reihe bizarrer Selbstmorde von Jugendlichen erschüttert Schweden. Sie alle hörten die düstere Musik von »Hunger«, während sie sich umbrachten. Als zeitgleich einflussreiche Männer in Stockholm ermordet werden und Kommissar Jens Hurtig eine Verbindung zwischen den grausamen Ereignissen erkennt, zeigt sich das unfassbare Ausmaß des Falles. Das Autorenduo Erik Axl Sund, dessen Trilogie in 40 Sprachen übersetzt wurde, wird als Nachfolger Stieg Larssons gehandelt. Mit ihren Krimis provozieren die beiden Autoren nicht, sondern halten der Gesellschaft einen Spiegel vor. Auch der neue Fall ist spektakulär und doch inspiriert vom täglichen Nachrichtenstrom. Ein Platz ganz oben im Olymp der Schwedenkrimis ist ihnen damit sicher!

Sprache: deutsch/englisch/schwedisch Erik Axl Sund – »Scherbenseele« (Goldmann)

Diese Veranstaltung wird durch Gebärdendolmetscher übersetzt.