• Sa. 14.06 RAVEOLUTION feat. MAZTEK & CHANNEL X

  • Sa, 14.06.2014 ab 22:30 Uhr
  • Odonien
    Hornstraße 85
    50823 Cologne
Sa. 14.06 RAVEOLUTION feat. MAZTEK & CHANNEL X - Odonien - Köln

Double Impact & Pathfinder presents: RAVEOLUTION SUMMERCAMP @ ODONIEN Köln
♫ ☼ ♫ ☼ ♫ ☼ ♫ ☼ ♫ ☼
↓ Klick mich ↓

Nach dem heftigen Rinseout im Heinz Gaul starten wir im geliebten Odonien ins Raveolution Summercamp! Bässe & Beats deluxe verteilt auf drei areas zum nice price von 10 € :-)

★ ★ ★ ★ // DRUM & BASS // ★ ★ ★ ★

MAZTEK (Renegade Hardware / Eatbrain / Dutty Audio - Rom / Italy) Nogata (Quake Inc- Frankfurt) Melcut (Bassmania -Münster) Selecta (Double Impact / Raveolution) Rinc & Basic (Pathfinder) Erdy Bat (Savage Monopterus)

MC Brother Charity (Bassliebe)

★ ★ ★ ★ // TECHNO / HOUSE //★ ★ ★ ★

CHANNEL X ( Stil vor Talent / Bar 25 / Upon You - Berlin)

Marc Lansley (Kompakt /Low Hanging Fruits Chicago) Marius Steffens (Suedseite) Tenhagen (FABRK) Sven Mergener (Double Impact, Schleuder Rec.)

★ ★ ★ ★ // DUBSTEP //★ ★ ★ ★

X-plorer (Metro Rec./Shake Up) Mr. Rub (Overdose/Double Impact)

Das Drum&Bass Lineup wird angeführt von MAZTEK aka Matteo Cava. Dem gebürtigen Römer ist 2012 mit seinem ersten Tunes für Renegade Hardware der Sprung in die DNB-Topliga gelungen. Sein Style: Neurofunk! Er kann aber auch Hip Hop & Grime und produziert Beats für Dope D.O.D. und Virus Syndicate. Kooperationen mit Optiv & BTK führten 2013 zu erfolgreichen Releases auf BTKs Label Dutty Audio. Und 2014, wird so wie es aussieht, ein weiteres MAZTEK-Jahr werden, kaum ein DnB-Festival auf dem er nicht auch vertreten wäre und damit auch die beste Zeit für sein Debüt in Köln! So wie unser Headliner ist auch NOGATA Garant für floor-orientierten und treibenden Neurofunk und mit ihr werden als weiterer special guest MELCUT von der Bassmania aus Münster, BASIC & RINC von Pathfinder, SELECTA von Double Impact, sowie ERDY BAT von Shake Up und am Mic, MC BROTHER CHARITY von Bassliebe aus dem Drum&Bass-Floor einen Hexenkessel machen.

CHANNEL X, sind Headliner auf dem zweiten Floor und gelten als einer der erfolgreichsten deutschen Tech House Kollaborationen der letzten Jahre. Oliver Koletzki gewann das Berliner Duo Mirko Hensel & André Quasar 2010 für sein Label STIL VOR TALENT. Nach "X-Files", erscheint 2012 ihr erstes kompaktes Album "Wonderland", als eine Reise in ihren persönlichen Musikkosmos. Seitdem ist der Name CHANNEL X Programm für ein elektronisches Soundspektrum, das von bewährten Techhouse-Strukturen, straffen Deep House, bis hin zu melodiösen Disco Nummern und funkigen Downbeat Passagen reicht, immer produziert mit der Liebe zur Tanzfläche und am liebsten Live. Vor Channel X und danach werden MARC LANSLEY (Kompakt /Low Hanging Fruits), MARIUS STEFFENS (Suedseite), TENHAGEN von der Fabrk Crew und SVEN MERGENER von Double Impact mit groovigen Elektrosounds bis zu den ersten Sonnenstrahlen und darüberhinaus rocken.

Last but not least, der BASSBUS, vielfach bewährt, darf als dritte Area natürlich nicht fehlen. Am Busstop steigen ein DJ X-PLORER von Shake Up und Mr. RUB von Overdose. Fürs Ticket gibts Oldschool & Dubstep the whole night long. Abfahrt!

►Location: Odonien Hornstrasse 85.

►Doors: 22:30

►Eintritt: 10 €

Come in and rinse out!