• LIEBEMACHEN. /6 Im Zauberwald mit SLOW MAGIC (USA) | CBE Köln | 03.JUNI

  • Mi, 03.06.2015 ab 23:00 Uhr
  • Club Bahnhof Ehrenfeld
    Bartholomäus-Schink-Strasse 47
    50825 Cologne
LIEBEMACHEN. /6 Im Zauberwald mit SLOW MAGIC (USA) | CBE Köln | 03.JUNI - Club Bahnhof Ehrenfeld - Köln

LIEBEMACHEN. /6 IM ZAUBERWALD mit SLOW MAGIC (USA)

ichbinliebemachen

MI // 03.Juni 2015 // Club Bahnhof Ehrenfeld Der folgende Tag ist Feiertag! (Fronleichnahm)

// INDIETRONIC der Junge aus Berlin Jonas Neumeyer

mit SLOW MAGIC (USA, Downtown Records) https://soundcloud.com/slowmagic https://www.facebook.com/slowwmagic

1 DIE VERSCHWENDUNG Kapitel geschlossen /2 DEINE UNENDLICHKEIT Kapitel geschlossen /3 DIE RUDELTIERE Kapitel geschlossen /4 MEIN FRÜHLINGSERWACHEN Kapitel geschlossen /5 DIE PROPHEZEIUNG

/6 IM ZAUBERWALD heißt es im Juni im Lande LIEBEMACHEN.

Und so widmet man sich im Juni diesen Jahres, der Leichtigkeit des Seins, der Schönheit der Dinge. Verpasst einander den emotionalen Frühjahrsputz und frönt der Leichtigkeit des Seins.

Schluss mit Trübsal, raus aus der eigenen Sicherheitszone. Wer ein echter Zauberwaldbewohner ist, bringt den eigenen Rhythmus ins Wanken und wirft alte Gewohnheiten über Bord. Es ist wohl an der Zeit, erbaute Mauern einzureißen und das Sichtfeld ein bisschen zu weiten.

So ein kleiner Sommerwind, schafft ein herrliches Chaos und aus dem entsteht ja bekanntlich das Neue. Nicht verwunderlich wenn zwischen den hohen Bäumen ein alter Weg aufschimmert. Tief im Wald unter der wachenden Weide, fernab der Zivilisation, da werden wir uns in der Nacht Treffen.

Die ganz Mutigen, welche sich trauen noch tiefer hineinzugehen in den verwunschenen Wald, werden ihren Augen nicht trauen was möglich ist, wenn man nur daran glaubt. Die Türen zum Zauberwald sind nicht mehr versperrt! Der Pfad im Wald leuchtet wieder denen, die ihn suchen. Wir freuen und auf euch!


Am 03.Juni bekommen wir Besuch aus den USA: Direkt nach seiner USA-Tour mit Hot Chip wird Slow Magics Europatrip bei uns in Köln auf der liebemachen. starten!

„Slow Magic ist der Sound von einem unbekannten imaginären Freund“, so lautet die Bandbeschreibung auf der Homepage. Slow Magic schafft es auch in den Zeiten des Internets, sich hinter einer skurril anmaßenden Gruselmaske zu verstecken. Der Amerikaner hat uns schon mit seiner fantastischen Debütsingle „Sorry Safari“ sofort in den Bann seiner magischen und sommerlichen Klänge gezogen. Der ausgezeichnete elektronische Pop-Sound steckt voller Chillwave Vibes und Synthesizer-Klänge und entführt euch in den Dunst seiner Traumwelt.