• Vetusta Morla "La Deriva" Live in Köln

  • Mi, 02.12.2015 ab 20:00 Uhr
  • Club Bahnhof Ehrenfeld
    Bartholomäus-Schink-Strasse 47
    50825 Cologne
Vetusta Morla "La Deriva" Live in Köln - Club Bahnhof Ehrenfeld - Köln

Vetusta Morla – „La Deriva“ Deutschland Tour 2015

Vetusta Morla sind die derzeit wohl führende und erfolgreichste Alternative Rockband Spaniens. Sie füllen mit der Tour zu ihrem dritten regulären Album „La Deriva“ die größten Hallen - alleine 3x den Madrider Sportpalast mit je 15.000 Fans - und stehen auf den Bühnen der größten Festivals. Und dies nicht nur in Spanien, sondern auch in Mittel- und Südamerika. Ihre Rockmusik ist international, aber auch erkennbar „spanisch,“ nicht nur durch die Texte, sondern auch durch die vielschichtigen Rhythmen und die besondere Atmosphäre.

Mit „La Deriva“ sind Vetusa Morla auch endgültig so etwas wie die Band ihrer Generation geworden, derjenigen jungen Erwachsenen, denen in der (Finanz-)Krise ihre Perspektiven verloren gegangen sind und die häufig zum (Über)Leben und Arbeiten das Heimatland verlassen mussten. Eine Generation, die aber in neuen politischen Bewegungen, wie Podemos u.a., auch eigene Wege hin zu einer anderen Gesellschaft beschritten hat.

Nach einer ersten, kleinen Deutschland-Tournee im Herbst 2014 kommen Vetusta Morla nun mit der „German Edition“ ihres „La Deriva“ Albums zurück, zugleich ihre erste Veröffentlichung in Deutschland überhaupt. Das Album enthält zwei exklusive, bisher auf CD unveröffentlichte Songs, die wahrlich keine „Bonus-Tracks“ sind, sondern vielmehr das künstlerische Werk, den Schaffenszyklus „La Deriva“ für die Band abschließen. So werden die 5 hiesigen Konzerte auch die letzten der „La Deriva“-Tour sein. Das Album erscheint am 20. November 2015 bei GMO - The Label.

Vetusta Morla – La Deriva Tour 2015 (präsentiert von GMO – The Label):

NEU! 27.11. Gretchen. Berlin ("Secret Show", nur 200 Karten im Verkauf!) 28.11., Lido, Berlin 29.11., Uebel & Gefährlich, Hamburg 1.12., Bahnhof Langendreer, Bochum 2.12., Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln 3.12., Nachtleben, Frankfurt