• Morning Glory (USA) / Borderline Society (D)

  • Mi, 06.08.2014 ab 06:00 Uhr
  • Sonic Ballroom
    Oskar-Jäger-Strasse 190
    50825 Cologne
Morning Glory (USA) / Borderline Society (D) - Sonic Ballroom - Köln

https://www.facebook.com/morningglorynyc

Revolution-Rock

MORNING GLORY setzen sich aus diversen Musikern von Bands wie LEFTÖVER CRACK, NAUSEA oder THE WOLRLD/INFERNO FRIENDSHIP SOCIETY zusammen, alles unter der ordnenden Hand von Sänger, Gitarrist und Keyboarder Ezra Kire. Sie selbst nennen es „Revolution Rock“. Jedenfalls ein grossartiger Stilmix aus Punk, Hardcore mit einem Schuss Melodie und Ska-Einflüssen, mal eine Band, die wirklich aus den gewohnten musikalischen Sparten ausbricht und ihren eigenen Sound entwickelt hat.

Inspiriert von Größen wie Social Distortion oder Ramones verschreiben sich Borderline Society ganz dem Punkrock, aber mit einer Haltung. Ihre Songs winden sich zwischen düster-fatalistischen Weltanschauungen, selbstironischen Geschichten und Durchhalteparolen für jene, die so verstört sind, wie die Band selbst.

Einlass: 20h; Beginn: 21:30h, Eintritt: 7€