• Schönheit der Vergänglichkeit_EinBlicke

  • Do, 14.05.2015 ab 19:30 Uhr
  • Raum13
    Deutz-Mülheimer-Strasse 147-149
    51063 Cologne
Schönheit der Vergänglichkeit_EinBlicke - Raum13 - Köln

Zeitzeugen im Gespräch mit Anja Kolacek, Marc Leßle, Verena Bildhauer, Elsa Weiland Die Premiere von Schönheit der Vergänglichkeit #3-#1Das Werk ist erst der Startschuss: Über 80 Tage wird dann öffentlich weiter gebaut und entwickelt. In den Rahmenveranstaltungen Schönheit der Vergänglichkeit #3-#1EinBlicke nehmen wir einzelne Fragmente von Das Werk genauer unter die Lupe. Freuen Sie sich zum Beispiel auf einen Abend der völlig den Zeitzeugen gewidmet ist oder wandern Sie mit uns auf den Spuren des "Arbeiterliedes". Die Themenschwerpunkte werden kurzfristig bekannt gegeben.

14.5. / 15.5. / 28.5. / 4.6. / 5.6. / 6.6. / 7.6. / 11.6. / 12.6. / 14.6. / 1.7. / 2.7. /3.7. / 4.7. / 5.7. / 8.7. / 9.7. / 10.7. / 11.7. / 12.7. / 15.7. / 16.7. / 17.7. / 22.7. / 23.7. / 24.7. / 25.7. / 26.7. / 29.7. / 30.7. / 31.7. / 1.8. / 2.8. / 5.8. / 6.8. / 7.8. / 8.8. / 9.8. / 13.8. / 14.8. / 27.8. / 28.8. / 30.8. / 3.9. / 5.9. / 6.9. / 17.9. / 2.10. / 3.10. / 4.10. / 15.10. / 24.10. / 5.11. / 7.11. / 8.11. / 12.11. / 14.11. / 20.12. / 21.12. Vorstellungsbeginn: Montag bis Samstag 19:30 Uhr / Sonntag 15 Uhr

Freitag, 15.5. - 19:30 Uhr - Lieder zum Werk von raum13 Kolacek & Leßle in Zusammenarbeit mit Ellen Müller

Donnerstag, 28.5. - 19:30 Uhr - Lesung In 80 Tagen um die Welt

raum13 Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste Deutz Mülheimer Strasse 147-149 // Köln Karten: info@raum13.com http://www.raum13.com/,

raum13 gefördert durch: Kulturamt der Stadt Köln, RheinEnergie Stiftung Kultur, Landschaftsverband Rheinland, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen