• The Monotrol Kid + Elad Jacob

  • Fr, 13.03.2015 ab 20:00 Uhr
  • Kulturcafe Lichtung
    Ubierring 13
    50678 Cologne
The Monotrol Kid + Elad Jacob - Kulturcafe Lichtung - Köln

”Singer – Songwriter”

Eintritt frei

„The Monotrol Kid“ ist das Alter Ego von Erik Van den Broeck. Der belgische Singer-Songwriter tourte lange Jahre solo und veröffentlichte seine erste CD „What about the finches“ im Jahr 2011. Doch nun sind seine Tage als einsam wandernder Geschichten-erzähler vorbei. Kam sein erstes Album noch im klassischen Singer-Songwriter-Stil daher, ist die neue CD „My Talk My Song“ deutlich dynamischer und stilistisch äußerst vielseitig. Mit seinen drei Bandkollegen erzählt „The Monotrol Kid“ zwölf packende Geschichten voller Melancholie, öder Ebenen und mäandernder Flüsse. Das sehr persönliche Folk-Americana Album besticht durch die markante Stimme des charismatischen Frontmannes und erinnert an den Klang der "Mermaid Avenue"-Alben von Wilco und Billy Bragg und die Harmonien von The Jayhawks. Auch in seinem Solo-Programm interpretiert „The Monotrol Kid“ Stücke dieses neuen Albums, deren Melodien unter die Haut gehen und in der Seele des Publikums haften bleiben.

Born in Israel, Elad grew up listening to music of all kinds. He got his first guitar at the age of 10 and immediately started writing songs, derived by pieces of his everyday life. Influenced by old schoolers such as Paul McCartney, Beck and Nick Drake, Elad seeks to escape from today's modern pop sound and empty lyrics, and offer his listeners a vintage folk experience straight from the gut.