• STORMY MONDAY Blues Session / Live: THE JUKE JOINT PIMPS

  • Mo, 01.06.2015 ab 20:00 Uhr
  • Blue Shell
    Luxemburger Str. 32
    50674 Cologne
STORMY MONDAY Blues Session / Live: THE JUKE JOINT PIMPS - Blue Shell - Köln

Machen wir uns nichts vor. Der Montag war schon immer der Tag der schlechten Laune. Das Wochenende ist vorbei, die Arbeit ruft und der Kater hält an. Doch Ihr seid nicht die Einzigen, denen es so geht! Also pilgert zahlreich ins Blue Shell, sammelt Euch und gebt Eurem Verdruss endlich ein Ventil! Und einen Namen. Nennt ihn Blues und schreit ihn aus Euch raus, damit alle anderen mindestens genau so schlechte Laune kriegen, wie ihr! Geteiltes Leid ist doppeltes Leid! Wenn ihr Euch scheiße fühlt, warum sollen sich die anderen nicht auch scheiße fühlen? Scheiß auf den Montag! Scheiß auf "heute-mal-'n-Ruhigen-auf-der-Couch". Scheiß auf "lieber-nüchtern-bleiben"!

1/ The Juke Joint Pimps (Raw Blues Boogie / Bonn)

Die wilde, rohe Energie des frühen elektrischen Blues und der anarchische Humor der zwei Oddballs vereinen die Genrelager. Die Juke Joint Pimps spielen Juke Joint Blues: ungehobelt, krachig, auf die Zwölf – so wie er wohl einst aus den schwarzen Spelunken von West Memphis dröhnte. Klänge von Hound Dog Taylor, Howlin´ Wolf und dem North Mississippi Hill Country Blues verschmelzen zu einem unwiderstehlichen, leicht entflammbaren, tiefschwarzen Gebräu. Gewürzt wird das Ganze mit Gospelsongs und Predigten ihrer Church of Blues, deren Gemeinde beständig wächst.

2/ JAMSESSION

Der Stormy Monday ist eine offene Blues-Session, es ist keine Vornmeldung nötig, um zu spielen. Drums, Mikrophonie, je ein Bass- & Gitarrenamp, sowie die Hausanlage des Blue Shell werden gestellt), Saiten- und Blasinstrumente sind bitte selbst mitzubringen. Musiker die Ihren Beitrag zur Session leisten, bekommen Freibier an der Theke.

3/ AFTERSHOWPARTY

mit Marcus Can't Dance (Tsunami Club / BEER HERE NOW) und Bama J. Baumfeld (Blue Shell / Stormy Monday)