• Romano - Jenseits von Köpenick Tour 2016 - Köln

  • Mi, 09.03.2016 ab 20:00 Uhr
  • Luxor Köln
    Luxemburger Str. 40
    50674 Cologne
Romano - Jenseits von Köpenick Tour 2016 - Köln - Luxor Köln - Köln

Melt! Booking, Intro Magazin, ByteFM, JUICE Magazin, Vevo und Dressed Like Machines präsentieren:

Romano

Die Tür geht auf. Romano springt herein. Jeder kriegt erstmal einen Kuss auf den Mund und einen Klaps auf den Po.

Wer ist dieser Typ? Mit seinen langen geflochtenen Zöpfen sieht er aus wie der blonde Snoop Dogg.

Alles, was man jetzt denkt, ist knapp daneben, aber irgendwie doch nicht falsch. Und so kommen wir dem Geheimnis um Romano auch nur sehr langsam auf die Spur. Probieren wir es doch einfach mal:

Er wohnt in Köpenick am Stadtrand von Berlin. Man möchte ihm zuwinken wenn er im Schritttempo mit seinem 7er BMW in die City fährt. Er liebt Rap, weil er gerne redet, Metal weil er gerne tanzt und Schlager weil er gerne singt. Ein Paradiesvogel in Bomberjacke und Trainingshose. Schmerzfrei. Eindringlicher Blick. Stahlblaue Augen. Ehrlich. Entwaffnend. Und dabei immer gut parfümiert. Romano hat keine Berührungsängste, denn bei ihm und seiner Musik gibt es keine Trennung.

Das ist Realness mal ernst genommen. Er macht alles, was ihn interessiert: Einen Rap-Track über seine Liebe zum Metal, einen über sein gestörtes Verhältnis zum Bankenwesen, über seine Liebe zu Frauen jenseits üblicher Schönheitsideale und natürlich auch darüber, warum jeder einen Klaps auf den Po verdient.

Immer unberechenbar – so wie echte Leidenschaft nun einmal ist. Der Cornerboy betritt die Bühne. Der Vorhang öffnet sich, doch die Frage bleibt bestehen:

Wer ist dieser Romano?