• Langer Donnerstag und Eröffnung: Andrea Büttner

  • Do, 04.09.2014 ab 17:00 Uhr
  • Museum Ludwig Köln
    Heinrich-Böll-Platz
    50667 Cologne
Langer Donnerstag und Eröffnung: Andrea Büttner - Museum Ludwig Köln - Köln

Am nächsten Langen Donnerstag eröffnen wir die Ausstellung "2" von Andrea Büttner! Um 19 Uhr ist die Eröffnung, ab 20 Uhr zeigen wir Andrea Büttners Filme im Kino!

Das Unbeachtete ins Licht zu rücken, darin besteht die Kunst von Andrea Büttner. Sie wird sie in einer Ausstellung zeigen, die sie für das Museum Ludwig entwickelt. Schon seit fast zehn Jahren geht die Künstlerin in ihren Videos, Holzschnitten, Fotografien und Objekten religiös und kulturell befrachteten Begriffen wie Armut, Scham und Schönheit nach. Im Museum Ludwig wird sich Büttner mit den Bildern in Immanuel Kants „Kritik der Urteilskraft“ beschäftigen.

Die Installation der Werke im Raum ist für sie ein ebenso wichtiger Akt wie die Herstellung der einzelnen Arbeiten selbst. Büttner, die die Ränder interessanter findet als die Zentren, dem Unscheinbaren zur Erscheinung verhelfen will, betont in ihren Räumen gerne die Ecken und toten Winkel. Wir haben Büttner deshalb den geräumigsten Saal des Hauses für ihre Ausstellung angeboten – denn sie besitzt die Fähigkeit, das Kleine groß und das Große klein werden zu lassen.

Im Kino zeigen wir nur am Eröffnungsabend Andrea Büttners Videofilme Little Sisters: Lunapark Ostia (2012), 42 Min., Minerva (2011), 5:39 Min. und Little Works (2007), 10:42 Min. im Loop.

19 Uhr Eröffnung der Ausstellung 20 Uhr Filme im Kino