• Hossein Alizadeh, Alireza Ghorban, Ensemble Hamavayan, Zarbang-Quartett

  • So, 01.11.2015 ab 20:00 Uhr
  • Kölner Philharmonie
    Bischofsgartenstraße 1
    50667 Cologne
Hossein Alizadeh, Alireza Ghorban, Ensemble Hamavayan, Zarbang-Quartett - Kölner Philharmonie - Köln

http://www.koelner-philharmonie.de/veranstaltung/115349/

Hossein Alizadeh Tar Alireza Ghorbani Gesang

Ensemble Hamavayan Siamak Jahangiry Ney Ali Boustan Shurangiz Saba Alizadeh Kamancheh

Zarbang-Quartett Behnam Samani Tombak, Daf, Udu Zarbang Pejman Hadadi Tombak, Daf Reza Samani Tombak, Daf Javid Afsari Rad Santur, Naghareh

Hossein Alizadeh, einer der wichtigsten Protagonisten der persischen Gegenwartsmusik, entführt mit seinen Kompositionen das Publikum in eine neue Welt der persischen Klassik. Zu den virtuosen Percussionisten des Zarbang-Quartetts, die schon bei ihrem Debüt in der Kölner Philharmonie im Jahr 2008 gemeinsam mit Alizadeh Begeisterungsstürme ausgelöst haben, gesellen sich noch vier Musikerfreunde, zu denen der brillante Sänger Alireza Ghorbani gehört, dessen umschmeichelnder Gesang das Publikum in zauberhaft ferne Welten trägt.