• Projektvorstellung Kölner Flüchtlingschor ... mit neuen Nachbarn leben

  • Do, 12.11.2015 ab 16:30 Uhr
  • Jugendmigrationsdienst Köln
    Helmholtzplatz 11
    50825 Köln Cologne
Projektvorstellung Kölner Flüchtlingschor ... mit neuen Nachbarn leben - Jugendmigrationsdienst Köln - Köln

Projektvorstellung des Kölner Flüchtlingschor - Zusammen mit Flüchtlingen singen aus der Projektreihe ... mit neuen Nachbarn leben.

Am 12. November lädt der JMD-Köln Musikinteressierte und Personen aus dem Netzwerk Aktion Neue Nachbarn ein, um das Projekt vorzustellen.

Musik gibt es überall auf der Welt und wird auf vielfältigste Weise praktiziert. Aus diesem Grund hat der Jugendmigrationsdienst Köln (JMD-Köln) mit Nicole Lena de Terry und Joachim Geibel eine Chorgruppe ins Leben rufen, die allen Interessierten eine Möglichkeit bietet gemeinsam zu musizieren. Neben den Flüchtlingen sind auch Kölner eingeladen sich der Chorgruppe anzuschließen. Hierdurch sollen Interaktionen zwischen den Flüchtlingen und den Kölnern entstehen und die Menschen zusammenführen.

Bei der Projektvorstellung am Donnerstag, den 12. November um 16.30 Uhr im JMD-Köln wird das Konzept des Chores durch die Chorleiter vorgestellt. Dabei besteht die Möglichkeit insbesondere für Engagierte in der Flüchtlingsarbeit mehr über die Herausforderungen dieses Projektes zu erfahren und auch Impulse zur Umsetzung von eigenen Musikprojekten zu erhalten.

Im Rahmen der Projektvorstellung wird der Flüchtlingschor zusammen mit den Anwesenden seine Chorstunde durchführen, so dass alle Interessierten die Möglichkeit haben, die praktische Umsetzung des Projektes mitzuerleben.

Termin: 12.11.2015 – 16.30 Uhr Ort: JMD-Köln - Helmholtzplatz 11, 50825 Köln