• Emergent Sounds presents: Lewis Watson, Gavin James & Orla Gartland

  • Mo, 01.02.2016 ab 20:00 Uhr
  • Volksbühne am Rudolfplatz
    Volksbühne am Rudolfplatz, Aachener Str. 5
    50674 Cologne
Emergent Sounds presents: Lewis Watson,  Gavin James & Orla Gartland - Volksbühne am Rudolfplatz - Köln

Tickets für 25€ + VVK Gebühren unter http://www.emergent-sounds.com/tickets und unter koelnticket.de

Lewis Watson baute sich bereits in einem sehr frühen Stadium seiner Karriere eine enorme Fanbase über YouTube auf. Seine Debüt-EP schoss am Veröffentlichungstag auf Platz 1 der britischen iTunes-Charts und ließ dabei namhafte Künstler wie Ed Sheeran, Adele und Madonna hinter sich. Mittlerweile hat der 23-jährige Brite fünf weitere EPs veröffentlicht, die allesamt an die Spitze der iTunes Top Ten kletterten. Der junge Singer-/Songwirter verzeichnet mittlerweile unglaubliche fünf Millionen YouTube-Views, über 100.000 Likes bei Facebook und über 70.000 Follower bei Twitter. Darüber hinaus war er mit zwei gefeierten Auftritten beim berühmten Glastonbury-Festival zu erleben. Kurz bevor sein brandneues Album erscheint kommt der 23-jährige erstmalig und exklusiv für Emergent Sounds nach Köln.

Der irische Singer-Songwiter Gavin James gewann bereits vor drei Jahren mit seinem Song "Say Hello" den Ireland Choice Award für den besten Song des Jahres. Internationale Aufmerksamkeit erlangte er dann im vergangenen Jahr mit seiner Version des Peter Gabriel-Klassikers "The Book Of Love". Das Video zu diesem Song erreichte bereits über eine Millionen Views bei YouTube, und auf Spotify wurde der Song acht Millionen Mal gehört. Ed Sheeran bezeichnet sich selbst als "Super Fanboy"; und so kam es, dass Gavin und er zusammen tourten. Kurz darauf wurde auch Sam Smith auf ihm aufmerksam und lud ihn ein, seine Konzerte in den USA zu eröffnen. Auch hierzulande tourte er zusammen mit James Blunt im Oktober 2014 in den größten Locations, die unser Land zu bieten hat, und spielte vor über 100.000 Menschen. Am 1. Februar wird er exklusiv für den "Emergent Sounds presents"-Abend nach Deutschland fliegen und zum ersten mal seit dem Albumrelease im November seine Songs hierzulande präsentieren.

Orla Gartland ist eine junge, irische Singer-/Songwriterin, die zunächst über YouTube bekannt wurde und sich dann über die Bühnen der britischen Inseln eine rasant wachsende Fanbasis schuf. Sie begann mit privat aufgezeichneten Coverversionen und ihren ersten eigenen Songs und erreichte mit ihrem YouTube-Kanal bereits im vergangenen Jahr über 12 Millionen Besucher. Sie selbst sieht ihre Wurzeln in der Tradition des Folk Pop. Mit ihrer EP "Roots" erreichte Orla Platz 1 der irischen Album Charts, Platz 2 der amerikanischen Singer-/Songwriter-Charts und Platz 15 der britischen Album Charts. Die bekannte irische Website "GoldenPic" wählte sie zu einer der besten Solokünstlerinnen des Jahres, der "Irish Independent" bezeichnete sie als eine der "einflussreichsten Jugendlichen Irlands." Für Emergent Sounds kommt die charmante Irin zum allerersten mal nach Deutschland.