• X-FREUNDE

  • Do, 01.10.2015 ab 20:00 Uhr
  • Freies Werkstatt Theater Köln
    Zugweg 10
    50677 Cologne
X-FREUNDE - Freies Werkstatt Theater Köln - Köln

Von Felicia Zeller Stück des Jahres 2013 (Kritikerumfrage der Zeitschrift "theater heute")

Einst zogen sie als unzertrennliches„Trio Capuccino“ durch die Cafés: Anne, ihr Mann Holger und dessen alter Freund Peter. Inzwischen haben die Drei kaum noch Zeit füreinander, so rastlos beschäftigt, wie sie sind. Anne will ihre eigene Agentur aufbauen, die endlich nach ihren Vorstellungen funktioniert – Weltverbesserung inklusive. Holger musste nach einem Lebensmittelskandal seinen florierenden Cateringservice schließen, nun rationalisiert der Arbeitslose unermüdlich den Haushalt. Und Bildhauer Peter müsste eigentlich seine erfolgreiche Skulpturenserie „X-Freunde“ beenden. Doch die zündende Idee bleibt aus, wie verzweifelt er auch danach sucht.

Felicia Zeller liefert mit ihrem aktuellen, preisgekrönten Stück eine böse Satire auf die vernetzte Arbeitswelt und die rastlose Selbstausbeutung ihrer Protagonisten. Dabei ist „X-Freunde“ zugleich ein melancholischer Abgesang auf Liebe und Freundschaft. Und einmal mehr erweist sich die Autorin als wahre Meisterin der Sprache.

Kay Link inszenierte in den vergangenen Spielzeiten am FWT "Die Erzählung der Magd Zerline", "Woyzeck³" (beide nominiert für den Kölner Theaterpreis), "Minna von Barnhelm" und zuletzt "Ein langer, süßer Selbstmord - Der Fall Oscar Wilde".

Mit Johanna Paliatsou, Thomas Hupfer und Sunga Weineck Inszenierung/Ausstattung Kay Link

Vorstellungsdauer ca. 100 Minuten. Keine Pause


Abendkasse: 18,00 Euro / ermäßigt 12,00 Euro Vorverkauf: 16,00 Euro / ermäßigt 10,00 Euro / Gruppen ab 10 Personen 14,00 Euro / ermäßigt 9,00 Euro / Schüler 7,00 Euro (im Theaterbüro)

Kartentelefon: 0221-32 78 17 online Kartenreservierung: karten@fwt-koeln.de online Kartenkauf: http://www.offticket.de/