• Winterrundgang der SpinnereiGalerien - Winter Gallery Tour 2019

  • Sa, 12.01.2019 ab 11:00 Uhr
  • Spinnerei Leipzig
    Spinnereistr. 7
    04179 Leipzig
Winterrundgang der SpinnereiGalerien - Winter Gallery Tour 2019 - Spinnerei Leipzig - Leipzig

Ausstellungen Winterrundgang, 12. Januar 201911:00 bis 20:00 UhrASPN GalerieMatthias ReinmuthON Galerie _b2Verena Winkelmann Fold out / up close Gastgalerie Anca PoterasuIULIAN BISERICARU Galerie EIGEN + ARTCarsten Sieversund selbst undtrifft und selbst Josef Filipp GalerieIan CumberlandA Common Fiction /Once removed Galerie Tobias NaehringJohannes Daniel, Martin Kobe, Thomas RentmeisterMalerei & Installation Galerie Jochen HempelMarcin CienskiVictory Memorial Galerie KleindienstSebastian SpeckmannRitus Laden für NichtsClemens Krauss Macula The Grass is Greener Tino GeissVerlorene Form R E I T E RMonika GrabuschniggFantasy electrifies my hand Thaler OriginalgrafikKünstler der GalerieCirclus She Bam!Sarah PschornMy Hands are My Eyes Spinnerei archiv massivDashdemed SampilMonumentalbilder//bildarchive 36Maria und Vlado Ondrej UNTERGESCHOSS 14"Freund der family" a curatorial proposal by Jonathan Cyprès & Cécile GalloKorto Bojovic Amar, Jean-Damien Charmoille, Cassidy Clingman, Heloïse Colrat, Clément Davout, Laurianne Dine, Léo Fourdrinier, Céline Germès, Lisa Kottkamp, Chloé Piot, Andrėja Šaltytė, Hendrik Voerkel, Radouan Zeghidour LIA Winter Group ShowStoned Water of a Deep LakeVibeke Frost Andersen, Maja Gade Christensen, Cassidy Clingman, Tanja Koljonen, Laura Skerlj, Anastasia Warren and as guest Elisabeth MoritzResidenz Schauspiel Leipzig - BaumwollspinnereieveryoneJohn MoranLetzte Aufführung, 12. Januar, 20 UhrDer US-amerikanische Komponist und Choreograph John Moran schafft mit „everyone“ musikalisch-tänzerische Porträts, die auf universelle menschliche Ausdrucksformen abzielen. Äußerst präzise Abfolgen von Gesten und Bewegungen werden von drei Tänzerinnen zu vorher aufgenommenen Stimmen und Geräuschen sowie einer live gespielten Komposition ausgeführt. Dabei werden alltägliche Abläufe und Handlungen sowie vermeintlich Zufälliges mittels musikalischer Prinzipien in einer Weise dekonstruiert und ineinander verschachtelt, dass menschliche Verhaltensmuster wie eine komplex komponierte Sinfonie erscheinen. Mehr Info: https://www.schauspiel-leipzig.de/spielplan/a-z/everyone/