• Georg auf Lieder

  • Sa, 29.11.2014 ab 20:00 Uhr
  • Moritzbastei
    Universitätsstraße 9
    04109 Leipzig
Georg auf Lieder - Moritzbastei - Leipzig

"Vom Straßenmusiker zum Popstar"

Warum immer gleich übertreiben? Pop braucht keine Monster-Inszenierung, kein Make-Up, keinen Masterplan. Das beweist GEORG AUF LIEDER. Hinter seinen Songs stecken wahre Worte, Witz, Gefühle, Unsicherheiten und die mal mehr und mal weniger gefräßigen Dämonen des Lebens.

Entdeckt wurde sein Talent auf der Straße: Zwei Jahre lang stand der heute 25-jährige Hamburger auf dem Alexanderplatz in Berlin mit seiner Gitarre. Und wurde zum Sprachrohr des Platzes. Zum einen ist er Freund der Obdachlosen geworden, die hoffnungsvoll Wort für Wort mitsingen, zum anderen wurde er zum Ruhepol der Hektiker, der Geschäftsleute, die Dank ihm auch mal kurz inne halten, um dem großen Mann mit dem großen Herzen zuzuhören.

Inzwischen mit Plattenvertrag bei Universal gibt er sich bescheiden und beschreibt sich nicht als großen Sänger. Und genau das macht ihn aus. Es gibt eben Sänger, die reden darüber, dass sie singen können, und Sänger, die singen einfach…