• Doppelkonzert

  • Fr, 15.11.2019 ab 20:00 Uhr
  • BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e.V. Mönchengladbach
    Bismarckstraße 97–99
    41061 Mönchengladbach
Doppelkonzert - BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e.V. Mönchengladbach - Mönchengladbach

Constantin Jansen mit Band und Gentle TonesDie Akustik-Formation »Constantin Jansen und Band« hat bereits wiederholt im BIS Mönchengladbach gespielt. Sie wird charakterisiert durch akustische Gitarrenmusik (auch mal Mandoline) und 3-stimmigen Harmoniegesang. Ihr Metier sind Singer/Songwriter Songs und ein (kleiner) Hang zur Folk-Musik. Gentle Tones spielt auch überwiegend akustisch, leistet sich aber hin und wieder auch eine Elektrogitarre, um Songs von Sting, Carol King, J.J. Cale, Clapton, Bill Withers u.v.a.m. im Arrangement auch mal mit Swing oder Jazz-Elementen etwas »aufzupeppen«. 3 Musiker*innen spielen in beiden Bands, die Gitarristen sind unterschiedliche Musiker mit unterschiedlichen musikalischen Schwerpunkten. Dadurch wir die Musik beider Bands deutlich unterscheidbar. Ein Experiment mit 2 Bands, die auch eine große Bandbreite von Gitarrenmusik zeigen.Fr, 15.11.19, 20:00, 12/10€