• Sachsenrock Aftershow Party | Festung Mark

  • Sa, 01.09.2018 ab 22:00 Uhr
  • Party Entertainment Service0391 6623633christian.szibor@festungmark.comGet Directions
    Hohepfortewall 1
    39104 Magdeburg
Sachsenrock Aftershow Party | Festung Mark - Party Entertainment Service0391 6623633christian.szibor@festungmark.comGet Directions - Magdeburg

Der 1. September wird in der Festung Mark in diesem Jahr zum Rocktag ernannt. Beim großen „Sachsen Rock-Open Air“ im Innenhof der Festung Mark nehmen die Ostrocklegenden Karussell-Rockband und Stern-Combo Meissen ab 19 Uhr ihre Konzertbesucher mit auf eine Zeitreise in ein gutes Stück ostdeutscher Musikgeschichte. Mehr Infos zum Open Air-Konzert:➡️ Sachsenrock Open Air" mit Stern-Combo Meißen & KarussellIm Anschluss an das Open Air-Konzert, ab 21:30 Uhr, lädt Charlies Crew das tanzwütige Publikum zur Aftershow-Party in die historischen Gewölbe ein. Seid dabei, wenn die Urgesteine die alten Festungsgemäuer kräftig zum Beben bringen. Die Kultband aus Magdeburg spielt nun schon seit 1986 auf den Bühnen der Republik. Bluesig angehauchte Golden Oldies der 60er und 70er Jahre sind ihre Spezialität, aber auch Songs der Großen wie Beatles, Rolling Stones, Simon & Garfunkel oder Troggs gehören zu ihrem Repertoire. Namensgeber und Herz der Band ist Charlie Ludwig. Der Gitarrist und Sänger hat eine Schwäche für bluesorientieres Gitarrenspiel und prägt die Arrangements und Spielweise der Songs mit seinem Charme. Zu „Charlies Crew“ gehört auch Sänger Hannes Andratschke. Er rockt mal laut und rau, mal überaus sensibel, aber in jedem Fall immer bluesig die Songs der Crew. Am Schlagzeug werden sie temperamentvoll und groovig von Syml Symanowski begleitet. Ebenso mit dabei Uwe Jahn - Bassist und Sänger der Band. Komplettiert wird die Gruppe durch Marius Stieler. Ihn könnte man als größtes Talent im Rock und Bluesbereich Sachsen-Anhalts bezeichnen. Charlies Crew spielte schon mit vielen nationalen und internationalen Künstlern zusammen und bekam dabei stets hervorragende Kritiken. Die Braunschweiger Zeitung schrieb schon 1990 „Charlies Crew spielt die meisten Songs besser als die Originale.“ Die Band beschreibt sich selbst als eine kultige Mischung aus Kreativität, Erfahrung, Power und Neugier junger Wilder. ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬Details & Infos▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬Einlass: 21:30 Uhr / Beginn: 22:00 UhrEintritt: VVK: 10 € (zzgl. Geb.); AK: 12 €Besucher des Sachsenrock Open Airs haben freien Eintritt