• Die Unglaublichen Abenteuer von Bella

  • Di, 25.06.2019 ab 21:00 Uhr
  • Magdeburg - Hörsaal im Dunkeln
    G16
    39106 Magdeburg
Die Unglaublichen Abenteuer von Bella - Magdeburg - Hörsaal im Dunkeln - Magdeburg

Die Hündin Bella wurde unter einem verlassenen Haus geboren und genießt dort ihr Leben mit ihrer Mutter, ihren Geschwistern, einigen Katzen und deren Jungtieren. Eines Tages greift die Tierfürsorge ein und trennt Bella vom Rest ihrer Familie. Ganz alleine zurückgelassen wird sie von einer Katze adoptiert und kann so ihr Leben unter dem Haus weiterführen. Bis der junge Arzt Lucas auftaucht, der seiner Freundin Olivia die Katzen unter dem Haus zeigen will, in der Hoffnung, sie zu retten. Als die junge Bella aber hervorkommt, entscheidet Lucas, dass er sie mit zu sich nimmt, damit sie seiner Mutter Terri Gesellschaft leistet. Um einem Eichhörnchen hinterherzujagen, entwischt Bella eines Tages aus dem Haus und wird prompt von der Tierfürsorge eingefangen. Damit Lucas Bella behalten kann, ist er nun gezwungen, an den Rand der Stadt zu ziehen, bis es soweit ist, kommt Bella bei Olivias Onkel und Tante in New Mexico unter. Doch Bella vermisst ihren Besitzer sehr und rennt weg. Es liegen nun 600 km zwischen dem Vierbeiner und seinem Besitzer. Um ihr Herrchen wiederzufinden, steht Bella nun vor der Aufgabe, eine lange Heimreise anzutreten. Dabei erlebt sie viele Abenteuer und lernt neue Freunde kennen.