• Erste Liebe - von Ralph Opferkuch

  • Do, 14.03.2019 ab 19:30 Uhr
  • Schauspielhaus Magdeburg
    Otto-von-Guericke-Straße 64
    39104 Magdeburg
Erste Liebe - von Ralph Opferkuch - Schauspielhaus Magdeburg - Magdeburg

Erste Liebevon Ralph Opferkuch | Ein musikalischer Abend | UraufführungPaul und Emma teilen eine Leidenschaft: die Musik. Und sie teilen noch etwas: ihre »erste Liebe«. Eine Liebe voller Höhen und Tiefen und wie in der Musik wechseln sich Harmonie und Dissonanz ab und erzählen so die Geschichte der beiden. Und so ackert Musikwissenschaftsstudent Paul an seinem »Periodensystem der Harmonik« und kämpft sich gleichzeitig disharmonisch an seiner heftigen Eifersucht ab. Und dann treten die »Jaywalks« in sein Leben. Mit der Band hat Paul Erfolg und der wird gekrönt als seine Musik plötzlich im Radio spielt. Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung. Aber überlebt auch seine Liebe zu Emma diesen Erfolg? Der Schlussakkord ist noch nicht gespielt. Schauspieler Ralph Opferkuch hat seinen eigenen Liederabend geschrieben. Es ist die Geschichte einer »ersten Liebe«, die Geschichte zweier junger Menschen, die von der Leidenschaft zur Musik und füreinander erzählt und von der Suche nach einem Platz im eigenen Leben. Ralph Opferkuch hat 13 Liebeslieder geschrieben: traurige, leidenschaftliche, fröhliche und nachdenkliche und gemeinsam mit Carmen Steinert erzählen sie von der »Ersten Liebe«.Regie / Musik Ralph OpferkuchAusstattung Sophie LenglachnerLicht Christiane HercherDramaturgie David SchliesingMit Carmen Steinert, Ralph Opferkuch https://bit.ly/2BIsVCY