• Legit Love – Die Queer-Party im Schauspielhaus

  • Sa, 29.02.2020 ab 23:00 Uhr
  • Schauspielhaus Magdeburg
    Otto-von-Guericke-Straße 64
    39104 Magdeburg
Legit Love – Die Queer-Party im Schauspielhaus - Schauspielhaus Magdeburg - Magdeburg

Am 29. Februar 2020 feiern wir mit der LGBTQ+ Community & Friends bereits die zehnte Ausgabe unserer legendären Queer-Party »Legit Love«. Und weil es nicht genug Gründe zum Feiern gibt, zelebrieren wir gleichzeitig die Premiere des zweiten Teils von »Engel in Amerika« – Tony Kushners Stück über die AIDS-Krise in den 80er Jahren. Deshalb wollen wir den vielen Menschen gedenken, die aufgrund der Erkrankung zu früh von uns gehen mussten und huldigen schwulen Ikonen wie Freddie Mercury, Klaus Nomi und Ronald M. Schernikau. Unsere Haus- und Hofqueen Butchy »Never Too Much« Goldt verzaubert euch mit einer skurrilen Klaus-Nomi-Performance und versorgt die ganz Durstigen wieder mit jeder Menge Schnaps. Doch damit nicht genug: Die fantastischen Opern-Tenöre Benjamin Lee und Jonathan Winell singen exklusiv Songs aus dem Rock-Musical »Rent«, das sich ebenfalls mit dem Thema AIDS beschäftigt. Mit den Monorebels tanzen wir zu 80s-Tunes in den Morgen. Wir können es kaum erwarten.Mit dem Kauf einer Karte wird automatisch 1€ an den AIDS-Hilfe Sachsen-Anhalt Nord e.V. gespendet.🎗Sa. 29. 2. 2020 ab 23.00 Uhr im Schauspielhaus/Foyer, Karten für 6 € im Vorverkauf an der Theaterkasse im Opernhaus oder direkt an der Abendkasse im Schauspielhaus. Für Besucher*innen der vorangegangenen Vorstellungen von »Engel in Amerika / Teil 2« und »Falk oder der süsse Gedanke vom Aufstehen und Gehen« ist der Eintritt frei.»I think it's niceto be a little magical.Today we need this!«Klaus Nomihttps://www.theater-magdeburg.de/spielplan/extras/legit-love/