• Ausstellungseröffnung - Arbeiten von Alica Khaet

  • Do, 26.03.2020 ab 19:00 Uhr
  • Volksbad Buckau
    Karl-Schmidt-Straße 56
    39104 Magdeburg
Ausstellungseröffnung - Arbeiten von Alica Khaet - Volksbad Buckau - Magdeburg

Eine Welt voller kurioser Nachdenklichkeit und heller Melancholie öffnet sich in den ausdrucksstarken Grafiken der russisch-israelischen Künstlerin Alica Khaet. Zart und doch direkt setzt sie sich in einer zeichnerischen Reflexion mit Themen wie Frau-Sein, Heimat und Entwurzelung auseinander. Dabei erschafft sie ein verspieltes und intimes Universum, welches die Komplexität einer jeden Identität widerzuspiegeln vermag. Den spannenden Geschichten und kleinen Wundern, von denen ihre Bildern erzählen, können sich die Betrachter*innen nur schwerlich entziehen. Die Ausstellung zeigt ausgewählte Arbeiten aus den letzten 3 Jahren ihres Schaffens, welche sich frei zwischen Kunst und Illustration bewegen. Khaet lebt und arbeitet in Halle(Saale).Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch begleitet. Die Ausstellung kann bis zum 03.05.2020 zu unseren Öffnungszeiten besichtigt werden.