• Unheard N°4 • Of Cabbages and Kings & Tom Berkmann's Side Effect

  • Mi, 11.09.2019 ab 21:00 Uhr
  • Jazzclub Unterfahrt
    Einsteinstraße 42
    81675 Munich
Unheard N°4 • Of Cabbages and Kings & Tom Berkmann's Side Effect - Jazzclub Unterfahrt - München

• UNHEARD N°4 •OF CABBAGES AND KINGS & TOM BERKMANN'S SIDE EFFECTIn der neuen Serie UNHEARD präsentieren wir in Doppelkonzerten junge, bisher weitgehend unbekannte Talente, von denen wir erwarten, dass sie noch viel von sich hören lassen werden. In der vierten Ausgabe präsentieren wir die Acapella-Gruppe "Of Cabbages and Kings" und das Quintet "Side Effect" des Bassisten Tom Berkmann.21••00 OF CABBAGES AND KINGSVeronika Morscher (voc), Rebekka Salomea Ziegler (voc), Laura Totenhagen (voc), Zola Mennenöh (voc)„Neo A Cappella“ nennen die Musikerinnen eines Quartetts, das den kuriosen Namen „Of Cabbages And Kings“ trägt, die von ihnen kreierte, von vielen Einflüssen durchdrungene Stilrichtung. Sie kommen ohne instrumentale Unterfütterung aus, verlassen sich ganz auf die Strahl- und Ausdruckskraft, auf den Zusammenklang ihrer Stimmen, von denen eine jede ein ganz anderes Timbre mitbringt.www.lauratotenhagen.de/projects-2/of-cabbages-and-kings-2/22••30TOM BERKMANN'S SIDE EFFECTToms Rudzinskis (as), Shems Bendali (tp), Simon Seidl (p), Tom Berkmann (b), Mathias Ruppnig (dr)"Side Effect", Nebenwirkungen also, stellen sich garantiert ein, wenn der aufstrebende Bassist Tom Berkmann mit seinem Quintett aktiv wird – denn seine Musik wühlt auf, bringt die Hörgewohnheiten durcheinander, erhöht die Atemfrequenz. Kreativ und ohne Klischees zu bemühen verarbeitet Berkmann in seinen Stücken solch unterschiedliche Einflüsse wie Jimi Hendrix, Wayne Shorter, Maurice Ravel oder Radiohead.www.tomberkmann.comEintritt 20 • Mitglieder 10 • Studenten 16Konzertbeginn 21••00 UhrEinlass 19••30 Uhr