• ◆ BIJOU ◆ meets MONOPARK

  • So, 03.05.2015 ab 00:00 Uhr
  • Von Freunden Für Freunde
    Am Hawerkamp 31
    48155 Münster
◆ BIJOU ◆ meets MONOPARK - Von Freunden Für Freunde - Münster

Steve Stix (Monopark) Kai Lorenzen (Monopark) Dylan Köhler (BIJOU, Mezzo)

"spring-time - time for our anual MONOPARK guestparty + + + Münster's finest get's to-gether in order to have an intimate party with friends + + + celebrating the arrival of spring - don't be a may be“

◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

Alle Jahre wieder zelebrieren wir nun unser kleines tête-à-tête mit Münster's wohl langlebigster Party - Monopark °Electronic Club Culture°! Dabei verzichten wir bewusst zusätzlich auf ein großes Booking und überlassen die Tanzfläche denjenigen, die seit Jahren schon für Qualität in Münster's Nachtleben sorgen.

BIJOU trifft MONOPARK. Zwei Veranstaltungen mit musikalischem Anspruch an einem Abend im STUR! Von der MONOPARK-Crew dürfen wir Steve Stix und Kai Lorenzen begrüßen. Die beiden vorzustellen ist auch irgendwie hinfällig. Das Münster Steven so gut wie alle grundlegenden Strukturen elektronischer Musikkultur, angefangen beim eigenen Plattenladen bis hin zu 11 Jahren erfolgreicher Veranstaltungsreihe, zu verdanken hat ist hinlänglich bekannt. Das er nach so vielen Jahren nicht ansatzweise ans Aufhören denkt sieht man an seiner neuen, im halbjährlichen Turnus stattfindenden Festival-Reihe we are robots. Das Steven bei so vielen langen Nächten noch keine grauen Haare angesetzt hat lässt auf viel Passion für den Beruf schließen. Oder Haarfärbemittel. Kann da jemand zu Auskunft geben? Und auch den anderen kennt jeder, der mal eben "auf ein Bier" in den Club wollte und dann von Kai Lorenzen 8 Std. auf die Tanzfläche genagelt wurde. Um Kai in den frühen Morgenstunden zu stoppen sah sich der ein oder andere Clubbesitzer auch schon gezwungen den Strom abzustellen. Der große Mann mit dem George Clooney-Lächeln, das sogar deine Schwiegermutter zum schmelzen bringt, verwandelt im Handumdrehen jede Tanzfläche zur späten Stunde in einen Hexenkessel. Es gibt nur wenige hochdotierte DJs die das so können. Abgerundet wird der Abend von Seiten der BIJOU von niemand Geringerem als Dylan Köhler. Seines Zeichens Selfiestangen-Träger und Herz&Hirn der Mittwochs-Veranstaltung Mezzo. Seine zuckersüßen Sommersproßen sind unter anderem auch Veranstalter der neuen Reihe Freckles im STUR. Dylan ist aber sicherlich nicht nur dabei um den Altersdurchschnitt radikal zu senken, sondern vor allem auf Grund eines ganz eigenen Sound's zwischen Deepem House und TechHouse, den man in Münster noch häufiger hören wird.

Genug der Worte! Wenn ihr alle nach dem 01. Mai 24 Std. im Koma liegt, dürfte dieser Abend wohl genau das Richtige sein um dem Wochenende doch noch einen Sinn zu geben. Wir freuen uns!

6€ bis 0.30 mit FB-Zusage

◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

https://www.facebook.com/stevestixofficial https://soundcloud.com/stevestix

https://www.facebook.com/pages/Kai-Lorenzen/1550403425178269 https://soundcloud.com/kai-lorenzen

https://soundcloud.com/dylan_koehler

◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

l o c a t i o n

Der Stur An der Germania Brauerei 1 48159 Münster

Nachtbus N81 HBF - Bült - Kreuzschanze - Germania Campus https://www.stadtwerke-muenster.de/

◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆ ◆

www.derstur.de www.facebook.com/derstur46