• Nabel der Welt: Autorenlesungen

  • So, 01.03.2020 ab 16:00 Uhr
  • Südpunkt
    Pillenreuther Str. 147
    90459 Nuremberg
Nabel der Welt: Autorenlesungen - Südpunkt - Nürnberg

Im Rahmen des Kunst- und Kulturfestivals „DER NABEL DER WELT“ tragen die Schriftstellerin und freie Erzählerin Petra Quaiser aus Alerheim, sowie der Schriftsteller Harald Metz aus Fünfstetten und der Dichter Wilhelm Lauterbach aus Roth aus ihren Werken vor. Aufgelockert werden die Lesungen durch die freien Erzählungen von Petra Quaiser in ihrer unverkennbaren Art.Freuen Sie sich auf spannende Lesungen über Zeitgeschichte aus Nördlingen, aus dem Raum Lauf, sowie aus Oberbayern. Dazu interessante Gedichte und wunderbare Erzählungen.Autorenlesung des Autorenclub Donau-Ries. Es lesen: Petra Quaiser, aus ihrem Buch Unsere kleine Schülerbank – einst in Nördlingen stand, und sie unterhält Sie mit freien Erzählungen aus ihrer Heimat.Harald Metz, aus seinen Büchern Weißer Sperling – Schwarzer Mann und Weißer Sperling – Neues Nest in Oberbayern.Willi Lauterbach, aus seinem Buch Gedankenfetzen.Henrike Straub, Kurzgeschichten und Gedichte aus ihren beiden Büchern.Eintritt 5.00 €Nürnberg-Pass: 2.50€© Zyad Anzo