• Literaturfest WortWärts 2018, Open-Air-Bühne

  • So, 12.08.2018 ab 12:00 Uhr
  • Cultural Center0911 553387info@kultur-nord.orgGet Directions
    Wurzelbauerstr. 29/35
    90409 Nuremberg
Literaturfest WortWärts 2018, Open-Air-Bühne - Cultural Center0911 553387info@kultur-nord.orgGet Directions - Nürnberg

Open-Air Lesungen und mehrDas Literaturfest präsentiert mehrfach ausgezeichnete Autorinnen und Autoren aus der Region und aus der ganzen Republik, sowie Ausgezeichnete des Wettbewerbs um den Fränkischen Preis für junge Literatur - 30. Literaturpreis der Nürnberger Kulturläden.Thomas de Padova nimmt uns in „Nonna“ mit auf die Reise an den Gargano, zu seiner schweigsamen, aber nicht sprachlosen Großmutter. Auch in Claudia Tieschkys Roman „Engele“, in dem sie ein deutsches Sittenbild von drei Frauen skizziert, kommt der Großmutter eine Schlüsselrolle zu. Mit reichlich schwarzem Humor wettert dagegen Margit Schreiner in „Kein Platz mehr über die Fülle“, mit der wir uns umgeben, während sich Wolfgang Wurm in „Kurzum“ mit ausgewählten Prosaminiaturen in der Kunst der Andeutung übt. Sina Pousset zeichnet in ihrem Debütroman „Schwimmen“ berührende Bilder von drei jungen Menschen voller zarter Melancholie, in Sabine Weigands Roman „Die Manufaktur der Düfte“ kämpft eine Seifenfabrikantenfamilie um ihre Existenz. Zum Finale wird es gruselig, wenn Friedrich Ani in „Nackter Mann, der brennt“ spannend, überraschend und einfühlsam erzählt, wie aus Opfern Täter werden.Auf der WortWärts-Lesebühne werden auftreten:Friedrich AniThomas de PadovaSina PoussetMargit SchreinerClaudia TieschkySabine WeigandWolfgang Wurmsowie Anja Gmeinwieser und Kevin Höhn, beide ausgezeichnet mit dem 30. Fränkischen Preis für junge Literatur 2018.BegleitprogrammLiteraturcafé, Bücherstand der Buchhandlung Weidinger, Präsentation des Verlags edition promenade, Fürth, Ausstellung mit Eugen Gomringer, Esther Hagenmaier und Gisela Hoffmann im Galeriehaus Nord.Ebenfalls zum Literaturfest erscheint Wortlaut 24 - Zeitschrift für Literatur in Franken.Bei schlechtem Wetter finden die Lesungen im Galeriehaus Nord (gleiche Adresse) statt.Eintritt: 5,00 €(ZAC-Rabatt möglich. Rabatt nur am NN-Ticket-Corner erhältlich)