• Täuschungen

  • Do, 24.10.2019 ab 18:00 Uhr
  • oskar. DAS BEGEGNUNGSZENTRUM IN DER GARTENSTADT
    Oskar-Meßter-Straße 4-6
    14480 Potsdam
Täuschungen - oskar. DAS BEGEGNUNGSZENTRUM IN DER GARTENSTADT - Potsdam

Elke Hübener-Lipkau, GedichteLutz Andres: Gesang, Gitarre, Mundharmonika, PercussionDie Lyrikerin liest eigene Texte unter dem Motto „Täuschungen“. Dabei stehen knappe Vierzeiler neben Sonetten, freie Rhythmen behaupten sich neben Reimen und strikt gezählten Silben. Die Vielfalt der menschlichen Beziehungen wird behutsam und voller Mitgefühl, aber auch mit Wortwitz und scharfem Verstand beleuchtet.Elke Hübener-Lipkau ist Mitglied im Literatur-Kollegium Brandenburg e.V., der EFAK Berlin-Brandenburg e.V., im Verband Deutscher Schriftsteller und ist seit 1984 im Potsdamer Kulturbereich tätigMusikalisch wird die Autorin unterstütz von Lutz Andres. Er interpretiert Rock- und Popsongs verschiedenster Intensität, singt berühmte Klassiker und geht mit der Zeit. Seine Auftritte zieren bekannte Gitarrensoli und virtuose Improvisationen.Lutz Andres studierte E-Gitarre an der Musikhochschule Dresden,arbeitet seit 1992 freischaffend und lebt in Potsdam.