• Vernissage: Fritz Berberich

  • Fr, 23.08.2019 ab 19:00 Uhr
  • KuBa - Kulturzentrum Am Eurobahnhof
    Quartier Eurobahnhof
    66113 Saarbrücken
Vernissage: Fritz Berberich - KuBa - Kulturzentrum Am Eurobahnhof - Saarbrücken

Die Galerie im KuBa würdigt in einer umfänglichen Werkschau das künstlerische Wirken des 1990 verstorbenen Malers Fritz Berberich. Neben beeindruckenden und kaum bekannten Werken aus der Kunstsammlung des Saarlandes, werden zentrale, zum Teil bisher noch nie öffentlich präsentierte Arbeiten aus dem Nachlass des Künstlers präsentiert.ProgrammBegrüßung: Michaela Kilper-Beer, 1. Vorsitzende KuBa e.V.Grußwort: Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur Grußwort: Dirk Rausch, Vorsitzender des Saarländischen KünstlerbundesEinführung: Dr. Andreas Bayer, Künstlerischer LeiterDie Ausstellung eröffnet das weite künstlerische Spektrum Fritz Berberichs, das von akademischen Aktstudien und frühen Porträtmalereien über die koloristischen Höhepunkte in expressionistischer Manier in den 40ern und 50ern bis hin zu kubistisch-prismatischen Bildformen der Nachkriegszeit reicht. Aus der Verarbeitung unterschiedlicher künstlerischer Einflüsse entwickelte Berberich eine konsequent eigene Bildsprache, die gleichermaßen inhaltlich wie auch formal in ihrer hohen Qualität überzeugt. Mit den religiös motivierten Arbeiten findet der Künstler eine metaphorische Bildebene, in der emotional eindringlich die Leiden und Schrecken des Zweiten Weltkrieges thematisiert werden. Schirmherrschaft: Ulrich CommerçonIn Kooperation mit: Saarländischer KünstlerbundMit freundlicher Unterstützung von:Ministerium für Bildung und Kultur (Saarland)Landeshauptstadt Saarbrücken