• Die Hölle des positiven Denkens

  • Fr, 12.10.2018 ab 20:15 Uhr
  • Theaterhaus Stuttgart
    Siemensstraße 11
    70469 Stuttgart
Die Hölle des positiven Denkens - Theaterhaus Stuttgart - Stuttgart

Wenn die Hölle so brüllend komisch ist, wie ein Abend mit der KomiKaze Kabarettistin Patrizia Moresco, wovor haben wir dann Angst? In ihrem neuen Programm erhebt sich die Moresco, wie Phönix aus der Flasche, gegen den neuen Zeitgeist. Nichts und Niemand bleibt verschont, am wenigsten sie selbst.Gegen Patrizia Moresco ist ein Bengalisches Feuerwerk eine Knallerbse. Die Italienerin, mit schwäbischen Wurzeln, hat eine spitze Zunge, sie kennt keine Tabus, bleibt aber immer charmant und überzeugt mit scharfsinnigen Beobachtungen und erfreulicher Authentizität. Die Moresco ist eine Comedygranate - Tagesspiegel Berlin So quecksilbrig und sprungbereit wie die Moresco ihre Gags abfeuert, so meisterhaft wie ihre Kunstpausen, bevor sie ihre Pointen detonieren lässt, ist Stand-Up-Comedy in Deutschland selten zu erleben. - Stuttgarter Zeitung Die Moresco arbeitet in ihrem Programm nicht nur Männerdefizite heraus, die weibliche Selbstkritik auch nicht außen vor, intimes inbegriffen. Peinlich oder grob wirkt das nicht, weil die Künstlerin sich beeindruckend authentisch präsentiert. Der Zorn der sich hier angesichts der herrschenden Missstände und immer noch vorhandenen Ungleichheit der Geschlechter mit Wut entlädt, ist eben berechtigt. Der weibliche Zorn wird aber selten so kreativ und amüsant ausgedrückt wie an diesem Abend. Großer Applaus der Besucher verdient. Süddeutsche Zeitung’16