• "Verrücktes Blut" von Nurkan Erpulat & Jens Hillje

  • Do, 26.03.2015 ab 19:30 Uhr
  • Wiesbadener Schule für Schauspiel
    Wellritzstraße 38
    65183 Wiesbaden
"Verrücktes Blut" von Nurkan Erpulat & Jens Hillje - Wiesbadener Schule für Schauspiel - Wiesbaden

Eine Produktion der Abschlussklasse der WSfS

Eine motivierte Lehrerin, die über Friedrich Schillers Stücke sprechen möchte. Sechs unmotivierte Schüler, die nur randalieren und den Unterricht boykottieren. Und eine Pistole, die im Gerangel plötzlich auftaucht und das Unterrichtsklima von Grund auf ändert. Das Stück „Verrücktes Blut“ von Nurkan Erpulat und Jens Hillje zeigt verschiedene Sichtweisen auf Integration, Ehrenmorde, Kopftücher und Gewalt und ist zugleich ein packendes Kammerspiel zum Thema Selbstbefreiung.

Ort Theatersaal der Wiesbadener Schule für Schauspiel, Wellritzstraße 38, 65183 Wiesbaden

Eintritt 12,00€ / 9,00 ermäßigt

weitere Termine Donnerstag, 19.02.2015 / Samstag, 21.02.2015 / Sonntag, 22.02.2015 / Sonntag, 01.03.2015 / Sonntag, 08.03.2015 / Sonntag, 15.03.2015

Kartentelefon 0611 / 33 49 795