• Chrome! knife-edge Dubstep

  • Sa, 19.04.2014 ab 23:00 Uhr
  • Schlachthof Wiesbaden
    Murnaustr. 1
    65189 Wiesbaden
Chrome! knife-edge Dubstep - Schlachthof Wiesbaden - Wiesbaden

SA.19.04.14 | Chrome!@ Schlachthof ♦ Dubstep ♦ Grime ♦ Bassmusic ▬ ♦ INFRA [Dubmarine/F4TMusic/Shadowdub/Impulse, Berlin] https://www.facebook.com/INFRA https://soundcloud.com/infra https://twitter.com/INFRAindustries http://www.bln.fm/author/impulsecrew/

♦ EINZMAN [TheGermz|Chrome!] http://www.mixcloud.com/einzman/ https://www.facebook.com/einzman

♦ FLEXOMAT [Chrome!] http://www.mixcloud.com/flexodub/ http://www.facebook.com/Flexomat ▬ Mit etwas Verspätung meldet sich die Chrome Crew auch im neuen Jahr im Schlachthof zurück, und zwar mit keinem geringeren als Infra aus Berlin. Der umtriebige Producer, DJ und Promoter, welcher Resident bei der Dubmarine Reihe ist und außerdem die wöchentliche Impulse Reihe mitgegründet hat, gehört derzeit wohl zu den interessantesten und aufstrebensten Deutschen Dubstep Acts. In seinen Produktionen konzentriert er sich auf das wesentliche, Bass and Space. Nicht Verwunderlich das er 2013 seine erste 12“ auf dem Französischen label F4TMusic released hat und seine Produktionen von Artists wie Von D, Cirses oder auch BunZerO gespielt werden. Auftritte mit Namen haften Acts wie Goth Thard, Biome, J:Kenzo oder auch dem Dubstep Pionier El-B Unterstreichen dies eindrucksvoll. Support kommt an diesem Abend von keinem geringeren als Mr. Chrome! himself, Flexomat, der gewohnt sicher das gesamte Spektrum des deepen Dubsteps beherrscht. Unterstützt wird er dabei von Einzman, der in letzter Zeit mit Gigs in Städten wie Düsseldorf, Heidelberg oder auch Frankfurt auf sich aufmerksam machen konnte und an diesem Abend sein deubut im Schlachthof geben wird. In seinen sets bedient er stest ein breites Spektrum der 140 BPM Bass-Music, klingt nach einem vielseitigen und vor allem basslastigen Frühlingsabend in der guten alten Räucherkammer ;-)