• Gabriela Montero / Igor Levit / DDKB / Joana Mallwitz

  • Mi, 14.08.2019 ab 20:00 Uhr
  • Kurhaus Wiesbaden
    Kurhausplatz 1
    65189 Wiesbaden
Gabriela Montero / Igor Levit / DDKB / Joana Mallwitz - Kurhaus Wiesbaden - Wiesbaden

Gabriela Montero, KlavierIgor Levit, KlavierDie Deutsche Kammerphilharmonie BremenJoana Mallwitz, LeitungWolfgang Amadeus Mozart: Konzert für zwei Klaviere und Orchester Nr. 10 Es-Dur KV 365Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Suite Nr. 4 G-Dur op. 61 „Mozartiana“Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 „Pathetique“Gipfeltreffen an 176 TastenWenn das kein Staraufgebot ist: Gabriela Montero, Igor Levit und Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen gemeinsam auf dem RMF-Podium! Alle drei zeichnet eine außerordentliche Eigenständigkeit aus. Alle drei gehen ihre Interpretationen mit unvergleichlicher Ernsthaftigkeit an und sind gleichzeitig extrem frei in ihrem musikalischen Denken. Und alle drei sind uns in den vergangenen Jahren fest ans Herz gewachsen. Immer wieder haben Montero, Levit und die Kammerphilharmonie für Sternstunden des Rheingauer Festivalsommers gesorgt. Wenn sich der Ausnahmeklangkörper und die beiden Weltstars nun gemeinsam Mozarts Konzert für zwei Klaviere widmen, treffen sie auf einen weiteren Freigeist, dessen Kunst höchste Konzentration und frische Spontaneität gleichzeitig fordert. Ein Anforderungsprofil, das selten so beglückende Erfüllung finden dürfte, wie im künstlerischen Personal dieses besonderen Konzertes.Gabriela Montero © Shelley Mosman