• Julio César Iglesias Ungo / Helder Seabra - The Well In The Lake

  • Sa, 18.05.2019 ab 19:30 Uhr
  • Theater am Engelsgarten
    Engelsstraße 18
    42283 Wuppertal
Julio César Iglesias Ungo / Helder Seabra - The Well In The Lake - Theater am Engelsgarten - Wuppertal

Einmal mehr begibt sich Julio César Iglesias Ungo in die Schattenwelten der Existenz. Erstmals kreiert er gemeinsam mit seinem früheren Ultima-Vez-Kollegen Helder Seabra ein Duett. Sie begeben sich in einen Kreislauf aus Schöpfung und Scheitern. Wie zwei Gestrandete ringen sie mit dem Raum, der sich mit jeder Bewegung zu verändern scheint, zu kippen droht. Dabei erzeugen sie eine Bewegungsenergie, die auf die Zuschauenden überschwappt und den gesamten Raum erfüllt. Die einzige Konstante in ihrem Duett ist die Ungewissheit.Foto: Álvaro S. Rodríguez ProduktionJulio César Iglesias UngoKoproduktionTheater im Pumpenhaus, tanzhaus nrwCredits/BeteiligteKONZEPT / CHOREOGRAFIE / TANZ: Julio César Iglesias Ungo / CHOREOGRAFIE / TANZ: Helder Seabra / KOMPOSITION / MUSIK: Christoph Heinze aka Inhalt der Nacht, Stijn Vanmarsenille / PRODUKTIONSLEITUNG: Suse Berthold, Sabina StückerGefördert durchKunststiftung NRW