• Die Grüne Lüge (Film)

  • Fr, 25.10.2019 ab 19:30 Uhr
  • Enough 14D
    Wiesenstraße 48
    42105 Wuppertal
Die Grüne Lüge (Film) - Enough 14D - Wuppertal

Die Grüne Lüge (Film, 90 Minuten). Freitag 25. Oktober – 19:30 Uhr. Eintritt Frei (Spenden sind aber Willkommen). Enough Info-Café, Wiesenstraße 48 – 42105 Wuppertal.Für den 25. bis zum 27. Oktober 2019 organisieren wir, eine Gruppe von Wuppertaler Anarchistinnen, eine Warm-Up-Veranstaltung zum Thema Klima, Ökologie, Gerechtigkeit und / oder Kapitalismus im Enough-Info Café in Wuppertal. Im Rahmen der Warm-up-Veranstaltung werden wir am 25.10. mit dem Film „Die grüne Lüge“ zu beginnen. Wir setzen uns auch in der anschließenden Diskussion mit der Frage auseinander, ob biologische oder nachhaltige Produkte tatsächlich so grün sind wie vermutet. Mehr Informationen folgen in den kommenden Tagen.Die Grüne Lüge (Film, 90 Minuten)Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion: Hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben schenken, können wir mit Kaufentscheidungen die Welt retten. Aber das ist eine populäre und gefährliche Lüge. Gemeinsam mit der Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann zeigt Werner Boote („Plastic Planet“, „Alles unter Kontrolle“) in seinem neuen Dokumentarfilm, wie wir uns dagegen wehren können.Mehr Informationen: https://info-cafe-wuppertal.org/2019/10/08/25-oktober-die-grune-luge-film/* Warm-Up deshalb, da wir größeres vorhaben - und zwar planen wir für 2020 die erste anarchistische Buchmesse in Wuppertal, die voraussichtlich im Frühjahr 2020 in mehreren Wuppertaler Locations stattfinden wird (u.a. im AZ Wuppertal und im Enough Info-Café).